Skip to Content

"Star Wars"-Raritäten auf Shpock finden du kannst

Die Suchanfragen zu "Star Wars"-Produkten sind auf der Flohmarkt-App um 122% gestiegen.

Auf Shpock sammeln sich kurz vor dem Release des neuen "Star Wars"-Films kuriose Raritäten um tausende Euro. Die Suchanfragen sind im Gegensatz zu November 2016 um 122 % gestiegen. Alleine seit August haben sich die Anfragen verdoppelt. 

Es sind nur noch wenige Tage bist der achte und neueste "Star Wars"-Film „Die letzten Jedi“ in die heimischen Kinos kommt. Auf der Flohmarkt-App Shpock zeichnet sich der Hype rund um die Filmserie seit einiger Zeit ab:  „Wir konnten in den letzten Monaten einen stetigen Anstieg an Nachfragen zu Fan-Artikeln beobachten. Alleine seit August 2017 haben sich die Zahlen verdoppelt“, erklärt Shpock-Sprecherin Verena Titze. „Im Gegensatz zu November 2016 hat sich die Nachfrage rund um "Star Wars"-Artikel um 122 Prozent gesteigert.“

Fan-Artikel, Raritäten und Spiele auf Shpock

Eine R2D2-Bar aus Alt-Metall um 999 Euro, eine komplette Spielzeug-Sammlung um 500 Euro und Limited Edition Adidas "Star Wars"-Sneaker um 800 Euro sind nur wenige der vielen Highlights, die während des "Star Wars"-Hypes auf Shpock angeboten werden. „Auf der App findet sich ein lebensgroßer R2D2 von Gentle Giant, von dem es weltweit nur 300 Stück gibt“, so Titze. Die heiß begehrten LEGO-Millenium-Falcon werden originalverpackt und versiegelt um 1499 Euro angeboten. Für viele Liebhaber haben manche Einzelstücke besonders großen Wert und werden deshalb auch bei extrem hohen Preisen schnell verkauft.  „Es gibt auch sehr günstige Schnäppchen um wenige Euro, wie Spielfiguren, Pullover, PlayStation-Games und andere Fan-Artikel“, erklärt Titze. "So findet sich für kleinere Budgets auch der passende Star-Wars-Artikel".

Über Shpock - kaufe und verkaufe in deiner Nähe!

Shpock ist ein mobiler Marktplatz, der Millionen private Käufer & Verkäufer sowie lokale Händler in ganz Europa miteinander verbindet. Die Produktkategorien reichen von Elektronik und Kleidung, über Möbel bis hin zu Spezialbereichen wie Autos und Immobilien.

Shpock verzeichnet pro Monat mehr als 10 Millionen aktive User und über 2 Milliarden Seitenaufrufe. Diese Zahlen und regelmäßige #1-Rankings im App & Google Play Store in 6 Ländern (Deutschland, Großbritannien, Italien, Österreich, Schweden sowie Norwegen) machen Shpock zu einer der reichweitenstärksten Shopping-Apps Europas.

Fakten und Kennzahlen:
- Top-Shopping-App in 6 Ländern (Deutschland, Großbritannien, Österreich, Italien, Schweden, Norwegen)
- Monatlich mehr als 10 Millionen aktive User in der App
- Mehr als 2 Milliarden Seitenaufrufe pro Monat
- Waren im Wert von über 6 Milliarden Euro werden gehandelt
- +100 Teammitglieder zeichnen für den Erfolg der App verantwortlich

Jüngste Auszeichnungen:
- Apple kürt Shpock zu einer “Best of 2017”-App in der Kategorie “Nachhaltigkeit”
- Google verleiht Shpock den Titel “Android App Excellence 2018“ 
- Preisträger der Kategorie “Marktplätze Privatanbieter” bei der Preisverleihung “Deutschlands beste Online-Portale 2018” des Deutschen Instituts für Servicequalität